MTs naehen OHNE XBoxen

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von Lillaja am Mo Okt 05, 2009 12:38 am

Was sind denn xboxen?

Ich komm mir imemr so doof vor, wenn ich so vermeintlich blöde Fragen stelle... Sorry!

_________________
Lillaja mit



avatar
Lillaja
TEAM
TEAM

Anzahl der Beiträge : 12026
Alter : 35
Ort : OWL
Anmeldedatum : 30.08.09

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von Gast am Mo Okt 05, 2009 12:42 am

x boxen sind zb die quadrate mit nem x drinne- unter den trägern, aufm paneel Wink
oder die sterne bei den kicka tais .

ich vernäh sie zigfach von innen (und muss somit auch weniger trägerstoff im paneel haben) wenn ichs ohne mache- hier wars ja ein "versehen", durchs Fadenwechseln (wollte neu aufspulen, dann kam Merlin, ich zurück und HG angepinnt und angenäht und dann dachte ich mir--- da war doch noch was )
aber dadurch, dass ich die träger ein bissel weiter drinne hatte, hab ich dann noch von aussen drübernähen können, aber ohne x Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von Lillaja am Mo Okt 05, 2009 12:47 am

Ok, danke

Aber wie du das von innen vernähst, ohne das man es sieht, habe ich trotzdem noch nicht verstanden, aber das ist auch nicht schlimm

_________________
Lillaja mit



avatar
Lillaja
TEAM
TEAM

Anzahl der Beiträge : 12026
Alter : 35
Ort : OWL
Anmeldedatum : 30.08.09

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von christina1987 am Mo Okt 05, 2009 12:48 am

Naehst du das dann noch auf Links oder wie? ich kapiers grad nicht...
avatar
christina1987
KB-Sponsor

Anzahl der Beiträge : 3365
Alter : 29
Anmeldedatum : 20.07.09

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von rübe72 am Mo Okt 05, 2009 10:23 am

Ich auch nicht
avatar
rübe72
KB-Sponsor

Anzahl der Beiträge : 3636
Alter : 44
Ort : Stormarn
Anmeldedatum : 03.09.09

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von STORM am Mo Okt 05, 2009 11:44 am

Ich benutze die Bartack Variante ...
Ich fange diese Woche noch mit einem Custom MT an, dann werde ich mal die einzelnen Schritte fotografieren.
Fakt ist, das Bartack viel belastbarer ist und der Stoff durch das Gewicht/ den Druck nicht mehr unter mitleidenschaft geraet.

_________________
STORM
Mum of 3 little monkeys - Mr R (10/00) - Mr B (10/06) and Miss C (05/08)



KIMIMELA on Facebook
avatar
STORM
totaler Tragewahn

Anzahl der Beiträge : 7754
Alter : 46
Ort : Im Wilden Westen Irlands
Anmeldedatum : 28.01.09

http://www.mykimimela.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von Gast am Mo Okt 05, 2009 7:25 pm

Das Wort hab ich noch nie gehört. Bartack.

Ich nähe ja auf Links und von innen kann mans dann vernähen....

Wow, soviele Auträge- vllt sollt ich doch mal ein Gewerbe aufmachen und auch welche vernähen.....hab nun ne Anfrage aus Thailand bekommen.... Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von christina1987 am Mo Okt 05, 2009 7:31 pm

Ok, wuerde mich ueber Fotos freuen... dennich verstehs garnicht...
avatar
christina1987
KB-Sponsor

Anzahl der Beiträge : 3365
Alter : 29
Anmeldedatum : 20.07.09

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von STORM am Mo Okt 05, 2009 10:16 pm

Pisces Bartack ist der Name des Stiches der verwendet wird. Weiss nicht wie der auf Deutsch heisst Pfeif
Der Stich der auch bei Jeanshosen oder auch bei Kletterausruestungen verwendet wird, da er SEHR belastbar ist.
Meine Maschine hat keinen Bartack Stich... also muss ich meinen ZickZack verwenden... aber einige Maschinen haben diesen Stich programmiert.
Einige verwenden diese Art des Vernaehens mittlerweile.... und Cheetah denk ich mal verwendet die Bartack Variante auch Smile

So sieht das auf links genaeht aus.
Erst die Umrandung und um den Traeger zu befestigen und dann den flexiblen Bartack Stich oben drueber. Wenn man dann danach den Body auf rechts zieht ist es absolut sauber vernaeht und strapazierfaehiger wie die XBox ...und es ist schneller genaeht Wink
Wichtig ist darauf zu achten das man ein paar cm vor dem Traeger anfaengt zu und auch ein paar cm dazu gibt am Ende Smile
Und man brauch auch nicht mehr soviel Traeger in das Panel stecken Wink



So, ich hoffe das gibt Euch einen Eindruck.


Zuletzt von STORM am Fr Apr 16, 2010 11:36 am bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet

_________________
STORM
Mum of 3 little monkeys - Mr R (10/00) - Mr B (10/06) and Miss C (05/08)



KIMIMELA on Facebook
avatar
STORM
totaler Tragewahn

Anzahl der Beiträge : 7754
Alter : 46
Ort : Im Wilden Westen Irlands
Anmeldedatum : 28.01.09

http://www.mykimimela.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von Huckepack am Mo Okt 05, 2009 10:22 pm

Hi

dann wendet man nicht mehr übers Trägerloch, weil das ja zu ist. Lasst ihr dann seitlich ein Loch zum Wenden?
avatar
Huckepack
kann's nicht lassen

Anzahl der Beiträge : 1158
Alter : 37
Anmeldedatum : 14.09.09

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von STORM am Mo Okt 05, 2009 10:25 pm

Ich lasse unten auf...

Schau mal hier:



Habe bis jetzt immer unten offen gelassen. Kurz bevor ich den Gurt anbringe wirds mit ZickZack verschlossen und dann verschwindet es eh im Gurt Wink

_________________
STORM
Mum of 3 little monkeys - Mr R (10/00) - Mr B (10/06) and Miss C (05/08)



KIMIMELA on Facebook
avatar
STORM
totaler Tragewahn

Anzahl der Beiträge : 7754
Alter : 46
Ort : Im Wilden Westen Irlands
Anmeldedatum : 28.01.09

http://www.mykimimela.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von Huckepack am Mo Okt 05, 2009 10:28 pm

Du machst dann den Gurt von beiden Seiten unten dran also verschwindet das Rückenteil im Gurt? Über die ganze Breite?
avatar
Huckepack
kann's nicht lassen

Anzahl der Beiträge : 1158
Alter : 37
Anmeldedatum : 14.09.09

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von STORM am Mo Okt 05, 2009 10:33 pm

Hier siehst man es... ich naehe das Endstueck in den Gurt....


_________________
STORM
Mum of 3 little monkeys - Mr R (10/00) - Mr B (10/06) and Miss C (05/08)



KIMIMELA on Facebook
avatar
STORM
totaler Tragewahn

Anzahl der Beiträge : 7754
Alter : 46
Ort : Im Wilden Westen Irlands
Anmeldedatum : 28.01.09

http://www.mykimimela.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von huschiwuschi123 am Mo Okt 05, 2009 10:43 pm

pisces schrieb:Das Wort hab ich noch nie gehört. Bartack.

Ich nähe ja auf Links und von innen kann mans dann vernähen....

Wow, soviele Auträge- vllt sollt ich doch mal ein Gewerbe aufmachen und auch welche vernähen.....hab nun ne Anfrage aus Thailand bekommen....

Aus Thailand
avatar
huschiwuschi123
totaler Tragewahn

Anzahl der Beiträge : 6338
Alter : 38
Ort : im schönen Münsterland
Anmeldedatum : 31.08.09

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von mullewapp am Mo Okt 05, 2009 10:53 pm

...und wie sind die auf Dich aufmerksam geworden (aus Thailand)? Über Deinen Blog, pisces?

mullewapp
Absolut KB-süchtig

Anzahl der Beiträge : 2815
Alter : 47
Anmeldedatum : 21.07.09

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von mullewapp am Mo Okt 05, 2009 10:57 pm

@storm und auch an die anderen: Ich finde es immer wieder wirklich klasse, dass Ihr Euer Wissen mit uns anderen teilt, damit auch wir - falls unsere Fertigkeiten das zulassen - unsere Nähweise immer weiter verbessern können.
Es gibt ja auch die Situation, dass man bei jemandem anfragt und nie eine Antwort erhält.
Deswegen macht es hier immer wieder Spaß, mitzumachen.
Wollte ich mal gesagt haben!!

mullewapp
Absolut KB-süchtig

Anzahl der Beiträge : 2815
Alter : 47
Anmeldedatum : 21.07.09

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von Gast am Mo Okt 05, 2009 11:43 pm

ahso, so ähnlich siehts bei mir auch aus, wenn ich keine x boxen mach Wink
und ich mach die schon immer von unten zu Very Happy
(wüßte garnicht wie sonst, denn so wie es Kicka beschreibt, wärs für mich nur kuddelmuddel Laughing


Ach aus Thailand, ja über meinen Blog, jem. den ich dort kenne hat ihr meinen Blog gezeigt Very Happy
Dort gibbet wohl keine tragehilfen..
Ich warte noch auf e mail von ihr...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von STORM am Mo Okt 05, 2009 11:47 pm

Gerade bei "mal schnell einen MT naehen" kann viel Falsch gemacht werden, und es wurden im Wuki ja in letzter Zeit viele MTs genaeht.... die meisten zum Glueck mit Kickas Ebook, aber einige auch nicht... und auch ich finde, das die Sicherheit an einer Trage das wichtigste ist... und die Haltung Wink

Speziell die Anleitung von Ulla ist ohne "Reinforcement" (wie das im Englishen so schoen heisst).... also nur Gradstiche und keine zusaetzliche Verstaerkung/ Sicherheit und leider sind nur Gerade Stiche nicht stark genug um das Gewicht zu halten...


Zuletzt von STORM am Fr Apr 16, 2010 11:37 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
STORM
Mum of 3 little monkeys - Mr R (10/00) - Mr B (10/06) and Miss C (05/08)



KIMIMELA on Facebook
avatar
STORM
totaler Tragewahn

Anzahl der Beiträge : 7754
Alter : 46
Ort : Im Wilden Westen Irlands
Anmeldedatum : 28.01.09

http://www.mykimimela.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von STORM am Mo Okt 05, 2009 11:50 pm

pisces schrieb:ahso, so ähnlich siehts bei mir auch aus, wenn ich keine x boxen mach Wink
und ich mach die schon immer von unten zu Very Happy
(wüßte garnicht wie sonst, denn so wie es Kicka beschreibt, wärs für mich nur kuddelmuddel Laughing

Mein ALLERERSTER MT war ein Puppen MT aus Geschirrhandtuechern lol! und denn habe ich auch total kompliziert gewendet .... das hat mich soviel nerven gekostet, das ich das SO nicht machen wollte..
Seitdem arbeite ich nur von unten.
Kann die Muetze Prima annaehen und auch die Traeger..... und alles geht auf einmal "ruckzuck" Cool

_________________
STORM
Mum of 3 little monkeys - Mr R (10/00) - Mr B (10/06) and Miss C (05/08)



KIMIMELA on Facebook
avatar
STORM
totaler Tragewahn

Anzahl der Beiträge : 7754
Alter : 46
Ort : Im Wilden Westen Irlands
Anmeldedatum : 28.01.09

http://www.mykimimela.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von Huckepack am Di Okt 06, 2009 12:07 am

Hi

ist der Hüftgurt dann ungepolstert?

(Danke, dass ihr Rede und Antwort steht)
avatar
Huckepack
kann's nicht lassen

Anzahl der Beiträge : 1158
Alter : 37
Anmeldedatum : 14.09.09

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von STORM am Di Okt 06, 2009 12:10 am

Hueftgurt ist gepolstert Smile

_________________
STORM
Mum of 3 little monkeys - Mr R (10/00) - Mr B (10/06) and Miss C (05/08)



KIMIMELA on Facebook
avatar
STORM
totaler Tragewahn

Anzahl der Beiträge : 7754
Alter : 46
Ort : Im Wilden Westen Irlands
Anmeldedatum : 28.01.09

http://www.mykimimela.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von Lillaja am Di Okt 06, 2009 1:07 am

Wow... Danke... da hab ich jetzt aber ne Menge gelernt!

Ich mach auch schon immer etwas mehr Stiche, aber bei Kickas Anleitung sind meiner Meinung nach auch nur Gradstiche verwendet. ich mach aus freien Stücken meist ne Naht mehr, oder nicht nur nen einfachen geradstich!

Bei meinem jetzigen habe ich imemrnoch kleine "Fehler" drin und ärger mich. Er sieht gut aus, aber es ginge bestimmt noch besser!

Den nächsten werde ich mit euren Tips versuchen noch etwas besser hinzubekommen!

Wenn jemand weiß, wie der Bartack auf Deutsch heißt

Meine Maschine wird den nicht haben, dann einfach nen Zickzackstich?

_________________
Lillaja mit



avatar
Lillaja
TEAM
TEAM

Anzahl der Beiträge : 12026
Alter : 35
Ort : OWL
Anmeldedatum : 30.08.09

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von Gast am Di Okt 06, 2009 1:18 am

STORM schrieb:
pisces schrieb:ahso, so ähnlich siehts bei mir auch aus, wenn ich keine x boxen mach
und ich mach die schon immer von unten zu
(wüßte garnicht wie sonst, denn so wie es Kicka beschreibt, wärs für mich nur kuddelmuddel



Kann die Muetze Prima annaehen und auch die Traeger..... und alles geht auf einmal "ruckzuck"

ja genau deshalb- als ich das e book las, dachte ich mir, "och nö, verwende ich nur das schnittmuster" (genau so wie bei den Trägern)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von Gast am Di Okt 06, 2009 1:20 am

also ich glaub der stich ist der, den ich bei den wrap trägern nehme- der elastikzickzack stich.
ansonsten kannst du auch den normalen zick zack nehmen, ganz eng eingestellt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von STORM am Di Okt 06, 2009 1:38 am

pisces schrieb:
STORM schrieb:
pisces schrieb:ahso, so ähnlich siehts bei mir auch aus, wenn ich keine x boxen mach
und ich mach die schon immer von unten zu
(wüßte garnicht wie sonst, denn so wie es Kicka beschreibt, wärs für mich nur kuddelmuddel

Kann die Muetze Prima annaehen und auch die Traeger..... und alles geht auf einmal "ruckzuck"

ja genau deshalb- als ich das e book las, dachte ich mir, "och nö, verwende ich nur das schnittmuster" (genau so wie bei den Trägern)

)



LILLAJA... Kicka verwendet Zierstiche anstatt die klassischen XBoxen....

Pisces... das muss der Bartackstich sein Smile
Mach doch mal ein Foto von dem Stich wenn er auf Deiner Maschine abgebildet ist und stell es hier ein Smile

Ich nehme einen kleinen Zickzack: Einstellung 0.7/ 3


Zuletzt von STORM am Fr Apr 16, 2010 11:39 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
STORM
Mum of 3 little monkeys - Mr R (10/00) - Mr B (10/06) and Miss C (05/08)



KIMIMELA on Facebook
avatar
STORM
totaler Tragewahn

Anzahl der Beiträge : 7754
Alter : 46
Ort : Im Wilden Westen Irlands
Anmeldedatum : 28.01.09

http://www.mykimimela.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: MTs naehen OHNE XBoxen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten