Glückskäfer Tragesack

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Glückskäfer Tragesack

Beitrag von Donza am Do Jan 29, 2009 6:04 am

Der einzige wirklich babyrückenfreundliche Tragesack für die ganz Kleinsten, sozusagen die einzige Alternative zum Tragetuch. (edit 24.09.09)
Nachteile: Die Beinchen muss man sehr wurstig da durch prummeln, das findet kein Kind richtig gut, und beim Rausnehmen wacht es dann auch auf jeden Fall auf.
Weiterhin wird es ab 6kg echt unangenehm für den Tragenden.

Vorteile: Wenn man kein TT will, da man Angst hat, etwas falsch zu knoten oder 80m Tuch im Matsch hängen zu haben, ist man hier auf der sicheren Seite.
Außerdem: Billig! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Donza am Do Sep 24, 2009 12:24 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Donza
gewoehnt sich gut ein

Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 29.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Glückskäfer Tragesack

Beitrag von Mucks Mum am Sa Feb 21, 2009 11:07 am

Naja, mit 60 Euro fand ich den nicht billig! Schon ab 4 Kilo ist das Ding sch... unbequem, weil die Gurtführung verrutscht und einfach nur einschnürt. Mir war TT vorher immer zu "alternativ" - aber heute liebe ich es. Sch.. auf alternativ, isset nämlisch jar nicht!

Definitiv eine absolute Fehlinvestition und wie das Ding mal ein Sehr gut (vor Jahren) bekommen hat - mir ein Rätsel.

Liebe Grüße


Mucks Mum

Mucks Mum
gewoehnt sich gut ein

Anzahl der Beiträge : 33
Alter : 39
Anmeldedatum : 21.02.09

Nach oben Nach unten

Re: Glückskäfer Tragesack

Beitrag von Donza am Sa Feb 21, 2009 10:23 pm

Ja, billig meinte ich auch, weil man die Dinger gebraucht für 10 EUR kriegt.
Stimmt, in neu sind die gar nicht so billig, hast Recht.

Hab ihn ja gerade weiterverkauft, ging weg wie 'ne warme Semmel... Komisch, weil es wirklich recht unbequem (eben vor allem die Träger) ist. Die Leute kennen einfach die Alternativen nicht und finden TT zu kompliziert (wie ich ja auch damals).
Beim nächsten Kind würde ich aber garantiert auch ein TT nehmen, dann muss man sich da halt einfach einmal reinfuchsen.
avatar
Donza
gewoehnt sich gut ein

Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 29.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Glückskäfer Tragesack

Beitrag von Gast am Sa Sep 19, 2009 11:14 pm

Ich hatte den Glückskäfer bei der Großen auch und fand ihn damals ok. Aber da wußte ich ja noch nicht, welch Tragekomfort man haben kann. Damals hab ich ihn eben genommen, weil die Große (damals Kleine) es toll drin fand. Heute trage ich gerne

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Glückskäfer Tragesack

Beitrag von Gast am Sa Sep 19, 2009 11:17 pm

Heute ist der (neue) Bondolino die Beste Alternative zum TT Wink
Ich halt vom GK nichts, immer wenn ich Mamas damit tragen seh, find ich, es sieht unbequem aus

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Glückskäfer Tragesack

Beitrag von Donza am Do Sep 24, 2009 12:23 am

Ja, ich möchte mein Urteil oben revidieren, es ist weder die einzige noch 'ne echte Alternative.

Damals wusste ich's nicht besser...
avatar
Donza
gewoehnt sich gut ein

Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 29.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Glückskäfer Tragesack

Beitrag von Königskind am Do Sep 24, 2009 12:41 am

hätte ich vor einiger zeit wohl auch geschrieben :-) find ihn nun nimmer empfehlenswert. unbequem und rücken wird auch nicht schön gestützt.

wenn schnell gehen soll, nehm ich die manduca, sonst das tt - bin gern alternativ :-)

ciaoi
avatar
Königskind
Absolut KB-süchtig

Anzahl der Beiträge : 2849
Alter : 37
Ort : Vogtland
Anmeldedatum : 15.09.09

http://www.SchlussStrich-eV.de

Nach oben Nach unten

Re: Glückskäfer Tragesack

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten