habe jede menge tragen/tücher getestet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

habe jede menge tragen/tücher getestet

Beitrag von Gast am Sa Aug 06, 2011 7:08 am

also ich fange einfach mal an
elastisches tuch: während der anfangszeit total klasse, kann man super binden, ich musste nichts später nachziehen und mein kind hat sich super wohl gefühlt, wurde nicht mehr benutzt, nachdem mein kind das rückentragen für angenehmer befunden hat :-)
didymos-indio-tuch: gebraucht bestellt und es war steinhart. habe es mittlerweile super eingetragen und es ist super weich und wird zur zeit hauptsächlich für die rucksacktrage verwendet, zur zeit mein liebstes stück.
hop-tye: wurde vor dem indio ganz lange zeit genutzt, weil der steg verstellbar ist und ich habe ihn geliebt wobei ich sagen muss, wo mein sohn nun ca. 9 kilo hat ich es an den schultern total unbequem finde, es zieht nach einer weile ganz schön (da mag ich doch die gepolsterten gurte)
glückskäfertrage: habe ich rückenschmerzen von bekommen und mein kind ist immer weiter nach unten gerutscht
cuca-tuch: war mein erstes tuch und habe meinen ersten sohn nur damit getragen, ich kann nichts negatives über dieses tuch schreiben
hoppediz-tuch: leider noch nicht super weich eingetragen, kann mich nicht so recht dazu überwinden. es lässt sich zwar super binden, aber es ist halt noch recht hart
sling: ist nicht so meins, bekomme durch die einseitige belastung richtig schmerzen in der schulter
manduca: jetzt wo mein sohn 74 trägt, mag ich sie super gerne durch die gepolsterten träger. vorher habe ich sie nicht genutzt, da mein sohn die beine immer total abspreizte darin, gleiches urteil für ergo carrier
dann habe ich noch einen wuki-me: er ist soooooo schön und auch gut zu tragen, mein bestes teil

so ich glaube, dass waren alle :-), dass sind so meine erfahrungen wobei ja jede tragemama/tragepapa andere favoriten hat

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: habe jede menge tragen/tücher getestet

Beitrag von Gast am Sa Aug 06, 2011 10:03 am

welches elastisches hattest du?
indios sind meist sehr unterschiedlich Wink

ich mag den HopeTye auch - ebenso den DDT
Glückskäfer- ja dat is auch nix

cuca- ist das überhaupt gewebt? soll ja megadünn sein

hoppe- ich liebe sie zu MTs zu verarbeiten *gg

sling- da kommts drauf an - aber ja, nicht jede kommt damit zurecht

Manduca : erst ab Sitzalter- genau Wink

wukime- kenn ich nicht vom anfassen her Smile


HERZLICH WILKOMMEN SANDRA Cool Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: habe jede menge tragen/tücher getestet

Beitrag von Gast am Sa Aug 06, 2011 6:02 pm

ich hatte/habe ein moby wrap, ich weiss die meinungen gehen bei elastischen tüchern immer sehr weit auseinander, aber ich kann nur positives darüber berichten. würde es für die anfangszeit nur noch nehmen.

habe mir gerade mal mein cuca-tuch genauer angesehen, ist tatsächlich nicht gewebt, aber vor vier jahren hatte ich davon überhaupt keine ahnung. mein sohn hatte damals die drei monatskoliken und er war nur im tuch zufrieden und hat darin auch mal länger als zehn minuten geschlafen ;-). heute würde ich mir kein cuca-tuch mehr holen, aber damals war ich durchaus zufrieden damit.

den ddt habe ich leider noch nicht getestet.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: habe jede menge tragen/tücher getestet

Beitrag von WebTina1980 am Sa Aug 06, 2011 6:41 pm

Cuca sind keine Kreuzköpertücher, stimmt.

Aber ich hab meines trotzdem geliebt! Für den Sommer mit noch nicht ganz großem Baby super!



Ich finde nicht, das jedes Tuch immer nur Kreuzköper sein muss. Was ist denn mit den Kangas? Die sind doch auch anders gewebt und sollen gute Trageeigenschaften haben. Wenn man gut bindet ist der Stoff (fast) relativ finde ich!

_________________
Mädimausi: März 03
Bubenmausi: Mai 09

Mein Blog: Selba gmocht
avatar
WebTina1980
Tragewahn Elfe
Tragewahn Elfe

Anzahl der Beiträge : 3328
Alter : 37
Anmeldedatum : 06.11.09

Nach oben Nach unten

Re: habe jede menge tragen/tücher getestet

Beitrag von Gast am Sa Aug 06, 2011 7:47 pm

einen Kangah bindet man ja auch anders wie ein Tragetuch Wink
Ich hab auch nicht nur KK Tücher hier Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: habe jede menge tragen/tücher getestet

Beitrag von Gast am Do Aug 11, 2011 10:43 pm

ich habe das cuca-tuch auch gerne genutzt, weil es nicht so dick war, gerade, wenn es draussen so heiß war. obwohl ich es jetzt beim zweiten kind gar nicht mehr genutzt habe. beim ersten kind war es einfach günstig um erstmal zu testen, ob mir das tragen und binden überhaupt liegt ......... schon wahnsinn was daraus geworden ist ............. beim zweiten kind ist die liebe zum tragen so groß geworden, dass ich nun trageberaterin bin sunny

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: habe jede menge tragen/tücher getestet

Beitrag von posy am So Aug 21, 2011 9:30 am

Ich wollte nach dem Eingangsposting schreiben: Klasse, dass Du so begeistert herumprobierst!

Aber jetzt habe ich gelesen, dass du Trageberaterin geworden bist - hihi, das macht es einem natürlich ein wenig leichter! Wobei es natürlich trotzdem gut ist, verschiedene Tücher, Tragehilfen auszuprobieren...

Äh, was wollte ich sagen? *lach*

willkommen hier!
avatar
posy
schreibt ganz schoen oft

Anzahl der Beiträge : 213
Alter : 48
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 06.11.10

http://www.baby-tragen-berlin.de/

Nach oben Nach unten

Re: habe jede menge tragen/tücher getestet

Beitrag von *sheepdogs* am So Mai 27, 2012 8:53 am

Danke für deine erfahrungsbericht... finde es auch super wenn man als Trageberaterin erfahrungen hat mit verschiedenen Tüchern. Smile
Gratuliere noch zum Trageberaterin! Smile

*sheepdogs*
ist gerne dabei

Anzahl der Beiträge : 142
Alter : 39
Ort : BE Seeland
Anmeldedatum : 22.05.12

Nach oben Nach unten

Re: habe jede menge tragen/tücher getestet

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten