Brauche Hilfe beim Känguru

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Brauche Hilfe beim Känguru

Beitrag von Miri am Mi Jan 12, 2011 2:03 am

Huhu,

erstmal herzlichen Dank allen, die mir schon sehr gute Tipps in meinem Tragefotos-Fred gegeben haben [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich habe heute wieder geübt, und es fluppt auch schon besser. Nur bekomm ich die Tuchbahnen irgendwie nicht richtig festgezogen? Schafft Ihr das? Und wenn ich den Knoten unter Babys Po mache, dann geht während des Knotens schon 50% der Spannung wieder flöten. Verklappt ihr die Schultern vor oder nach dem Binden? Last but not least: kennt jemand vielleicht ein gutes Anleitungsvideo? Oder hat evtl. sogar selbst eins gemacht? Dann immer her mit den Links Smile

Miri
KB-Sponsor

Anzahl der Beiträge : 4885
Anmeldedatum : 29.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Brauche Hilfe beim Känguru

Beitrag von huschiwuschi123 am Mi Jan 12, 2011 2:20 am

Kennst Du das Video von NicoleSuT schon? Danach möchte ich es dann versuchen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

huschiwuschi123
totaler Tragewahn

Anzahl der Beiträge : 6338
Alter : 37
Ort : im schönen Münsterland
Anmeldedatum : 31.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Brauche Hilfe beim Känguru

Beitrag von Gast am Mi Jan 12, 2011 2:43 am

ich kippe die Träger schon vor dem Knoten, also direkt beim anlegen des TTs.

Ich lege mir das TT um, hocke das Baby rein (ok, noch Puppe, daher noch einfacher) und halte das Baby und ziehe mit der anderen Hand Strähne für Strähne fest- klemme den Strang zwischen den Beinen, dann die andere Seite-
bevor ich knote ist es richtig feste und so lockert sich nix.
aber richtig Praxis kann ich dir dann erst in Kürze mitteilen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Brauche Hilfe beim Känguru

Beitrag von Gast am Mi Jan 12, 2011 2:52 am

festklemmen zw. den Knien würd ich erst empfehlen wenn du bissl geübter bist mit dem Känguru, sonst lieber mit einer Hand festhalten (geht auch mit Übung super) - sonst kann einiges an Spannung verloren gehen

kennst du die Anleitungen von Hoppediz? Find ich nicht schlecht oder wie schon erwähnt die Anleitung von NicoleSuT

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Brauche Hilfe beim Känguru

Beitrag von Gast am Mi Jan 12, 2011 2:55 am

und mit welcher dann das Baby festhalten? Laughing

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Brauche Hilfe beim Känguru

Beitrag von Gast am Mi Jan 12, 2011 2:57 am

Ich finde diese Anleitung ganz gut (bis auf den hässlichen Pfau Laughing )


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Brauche Hilfe beim Känguru

Beitrag von Gast am Mi Jan 12, 2011 2:59 am

pisces schrieb:und mit welcher dann das Baby festhalten? Laughing

mit der Hand wo auch das gestraffte Tuch ist - da man am Anfang eh dünnere Tücher hat sollte es so gehen, ist wiegesagt alles Übungssache und jeder hat so seine Vorlieben

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Brauche Hilfe beim Känguru

Beitrag von Gast am Mi Jan 12, 2011 3:03 am

oh die ist super, noch n bissel einfacher, als ich es mache Smile
also mit dem beide direkt nach vorne ziehn- das ich da nicht drauf kam scratch affraid

danke

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Brauche Hilfe beim Känguru

Beitrag von Lillaja am Mi Jan 12, 2011 3:12 am

Ja, die von urbia wollte ich auch empfehlen. Die finde ich auch gut!

_________________
Lillaja mit

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Lillaja
TEAM
TEAM

Anzahl der Beiträge : 12026
Alter : 34
Ort : OWL
Anmeldedatum : 30.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Brauche Hilfe beim Känguru

Beitrag von Miri am Mi Jan 12, 2011 5:21 am

Danke Mädels [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Videos werde ich mir heute Abend dann in Ruhe mal anschauen [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Miri
KB-Sponsor

Anzahl der Beiträge : 4885
Anmeldedatum : 29.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Brauche Hilfe beim Känguru

Beitrag von huschiwuschi123 am Mi Jan 12, 2011 6:24 am

[quote="Taisha"]Ich finde diese Anleitung ganz gut (bis auf den hässlichen Pfau Laughing )

Also ich mag den

Und wech

huschiwuschi123
totaler Tragewahn

Anzahl der Beiträge : 6338
Alter : 37
Ort : im schönen Münsterland
Anmeldedatum : 31.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Brauche Hilfe beim Känguru

Beitrag von sonya am Mi Jan 12, 2011 7:12 am

Die Anleitung von urbia find ich auch total super - nach der hab ich auch immer das Känguru gebunden.

sonya
totaler Tragewahn

Anzahl der Beiträge : 6390
Alter : 34
Ort : Franken
Anmeldedatum : 01.05.09

Nach oben Nach unten

Re: Brauche Hilfe beim Känguru

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 10:39 pm


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten